Viking Knitting – mehrere Stränge

Heute mal ganz kurz und (fast) lederlos:

Im Mai dieses Jahres habe ich ja meine ersten Viking Knitting Versuche unternommen. Das war ein nettes, etwas fragiles, hübsches Armband. Aber natürlich konnte es nicht bei dem einen Versuch bleiben und ich wäre nicht ich wenn ich es beim zweiten Anlauf nicht gleich etwas ausarten lassen hätte 😉
20150524_215919Die Kette ist an den Drahtwickelungen gemessen 51cm lang. Jeder der geflochtenen Stränge hat diesmal auch ein 2,5mm dickes Lederband im Zentrum, das die Kette – oder eigentlich das Colleir – etwas stabiler und schwerer macht. Leider fehlt noch ein passender Verschluss damit man sie dann tragen kann.

20150524_220257

Auch wenn es eine *rscharbeit war, ist dieses Colleir relativ einfach zum herstellen. Es frisst nur Zeit. Wenn ich mir im Netz so die Bilder ansehe – wie da geknittet wird! Wow, das ist Wahnsinn! Google Bilder Suche „Viking Knitting Colleir“

So nun noch einen schönen Abend!
eure Sarah

5 Kommentare zu “Viking Knitting – mehrere Stränge”

  1. Hallo, diese Technik gefällt mir außerordentlich, das Collier ist toll gelungen! Schlicht und macht doch einiges her, sehr guter Entwurf. Bleib dran, VanLure!
    Herzliche Grüße
    BUNAD

    Gefällt mir

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s