Kleine Tasche mit Sheridan-Muster

Hallo Leute!

Heute kann ich euch endlich die kleine Tasche zeigen, an der ich über die letzten Wochen, immer wenn ich Zeit hatte, ein bisschen gearbeitet habe.

Hier habe ich zwar schon einen Schlüsselanhänger mit diesem Sheridan(Blumen)Muster veröffentlicht – das Täschchen hier war aber zu dem Zeitpunkt schon punziert und bemalt 😉

Neben dem doppeltem Schnallenverschluss zu den 7mm(!) Riemen habe ich sogar noch Platz für eine kleine Außentasche gefunden. 35x25mm groß. Dazu noch den kleinen Henkel am Taschendeckel und die Trageriemenbefestigung aus verkleinerten 10mm D-Ringen und Schmuckkarabinern. Im Prinzip hat sie alles was auch eine große Tasche braucht – nur ist diese hier eher ein Zierobjekt…

Und weil die Tasche klarer weise auch gebührend in Szene gesetzt werden muss und sogenannte Ausname-Models gerade sowieso total IN sind, habe ich  mir kurzerhand diese betagte, kahle Dame bei meiner Mutter ausgeliehen. Hier seht ihr auch das sie eine richtige Miniaturtasche ist!

Demnächst, also hoffentlich Dienstag, werde ich diesmal sogar noch ein bisschen etwas zu der Tasche und ihrer Entstehung erzählen. Wer sich dafür interessiert – abbonieren, oder einfach mal am Abend reinschaun 😉

Liebe Grüße,
Sarah

16 Kommentare zu “Kleine Tasche mit Sheridan-Muster”

  1. Waaaah! Und da dachte ich gleich beim ersten Bild, dass ich gern so eine Handtasche hätte. Aber ich geb zu: sie ist mir ein bisschen zu klein o.o Gerade deshalb um so beeindruckender und wunderschön.

    Gefällt 1 Person

  2. Ahhhhhh, wieviel Arbeit hast Du da wieder hineingesteckt? Toll geworden, die Nähte (und alles andere) sehen super aus. Was für ein Garn benutzt Du? Ich bin mir da unsicher was ich nehmen soll. Gewachtes Garn, dicke Baumwollschnur … ?

    Gefällt mir

  3. Auf jeden fall viel Arbeit 😉 Habe eben noch einen zweiten Post gemacht weil einer nicht genug war 😉
    Ich benutze am Liebsten gewachstes Garn, das hält am Besten, auch wenn ich es schwer auf die Nadeln bekomme. Willst du grad was spezielles nähen?

    Gefällt mir

  4. Danke, ich überlege noch welches Garn ich mir zulegen soll. Daru hole ich mir Tipps ein.
    Auf meiner TO DO-Liste steht eine Messerscheide und verschiedene Armbänder. Entwürfe liegen bereits vor, nun muss ich nur noch ein paar andere Dinge abarbeiten bzw. beenden. Danch will ich am Leder ans Leder. 😉

    Gefällt 1 Person

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s