Mal-Experiment am offenen Herzen

Einen schönen Sonntag euch allen!

Was steht bei euch heute denn so auf dem Plan? Ich habe beschlossen heute (und gestern) zu malen anstatt wie sonst zu färben. Das Herz mit Banderole, das ich vor einigen Tagen hier gepostet habe schrie nach etwas Farbe und liebevoller Zuwendung.

Meistens färbe ich das Leder mit einem Schwamm flächig vor um hinterher die Details herauszuheben. 20160319_194000Hier habe ich versucht dem Herz mit 6 Abstufungen von rot und 2 hellbraunen Tönen mehr Leben einzuhauchen. Es wurden (abgesehen von der Hintergrundfarbe) also nur zwei Farben und Wasser verwendet.

Weil ich ungeduldig war (Kontrast!) habe ich den Hintergrund zum Teil schon schwarz gepinselt. Das Herz ist aber noch nicht ganz fertig und auch die Banderole versuche ich mir noch offen zu lassen für ein paar Worte.  Nochmal: Jemand ne Idee? 😉

20160320_102513 - KopieDafür das ich schon lange nicht mehr mit so einer Technik gemalt habe, bin ich erstaunlich zufrieden mit dem Ergebnis. Aber ist ja auch noch nichts fertig, sondern wird nochmal überarbeitet. Kann immer noch alles schief gehen.
Das alles erinnert mich an meine HBLA Zeit. Zwar nach 3 Jahren abgebrochen, weil sich die Hauptfächer gegen mich verschworen hatten – aber dafür habe ich von so gut wie jedem Kunst- und Handwerksfach etwas Nützliches an Wissen mitgenommen. 😉

So und jetzt zurück ans Malbrett,
eure Sarah

20160320_102513 - Kopie (2)

3 Kommentare zu “Mal-Experiment am offenen Herzen”

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s